Translations:Templates/19/de

From meteobridge
Jump to: navigation, search

Numerische Ausdrücke

Ein numerischer Ausdruck, den Meteobridge auswerten soll, muss durch {* und *} eingeklammert werden. Der so geklammerte Ausdruck kann Template-Variable enthalten. Dies ermöglicht einfache Umrechnungen von Werten aus Template-Variablen. Des Ergebnis wird mit zwei Dezimalstellen zurückgeliefert. Die Anzahl Dezimalstellen kann abweichen durch eine Ziffer zwischen dem "*" und "}" der den Ausdruck abschliessenden Klammer bestimmt werden. Beispiel: *0} ändert die Anzahl der Dezimalstellen auf Null, was einem gerundeten Integer ergibt. Soll der Integer nicht gerundet werden, dann ist *t} anzugeben. Wenn eine definierte Anzahl führender Nullen ausgegebn werden soll, kann dies wie im Paragraph "Nachkommastellen" erläutert spezifiziert werden.